Grafschafter Fietsenbus

Hier kann das Rad mit in den Bus

Der Fietsenbus

Immer trocken ans Ziel - auch bei schlechtem Wetter

Immer trocken ans Ziel - auch bei schlechtem Wetter. Mit dem Fietsenbus sind Sie flexibel. Erweitern Sie spontan den Radius Ihrer Tour - individuelle Radfahrerlebnisse sind garantiert.

Das Prinzip ist einfach: Fahrräder auf den Anhänger, einsteigen und losfahren!
Stellen Sie Ihr Rad auf den Anhänger und lösen eine normale Fahrkarte zu Ihrem nächsten Ziel. Die Fahrradmitnahme kostet im Fietsenbus nur 1,10 €. 

Die Busse verkehren im Stundentakt auf der Linie 10:
Neuenhaus - Uelsen - Itterbeck - Emlichheim

Auf der Linie 165 verkehren die Busse im Zweistundentakt:
Nordhorn - Wietmarschen - Lohne - Lingen

Außerdem fahren auf der RB 56 ("Regiopa-Express") die Züge im Stundentakt:
Bad Bentheim - Quendorf - Nordhorn - Neuenhaus

In Verbindung mit dem Bus-Schienen-Kombiticket (Niedergrafschaft-, Obergrafschaft- und Grafschaft-Ticket) kostet die Fahrradmitnahme in der RB56 1,10 € pro Tag/Rad.
Weitere Informationen zur Tarifgestaltung des Zuges unter: www.be-mobil.de

Von Ende März bis zum Ende der Herbstferien ist der Fietsenbus samstags und sonntags sowie an Feiertagen unterwegs. In den niedersächsischen Oster-, Sommer- und Herbstferien fährt die Linie 10 zusätzlich täglich. Die Linie 165 fährt mit Fahrradanhänger zusätzlich an Fronleichnam sowie an den Brückentagen (14.05. & 04.06.) auf der Strecke Nordhorn - Klausheide - Lohne - Nordlohne - Lingen (abweichend zur Streckenführung von Montag bis Freitag). 
Der Anhänger bietet Platz für bis zu 15 Fahrräder. Auf der Linie 10 ist auch eine E-Bike Mitnahme möglich. Reservierungsmöglichkeiten gibt es nicht, da es sich um einen Linienbus handelt. 

Fragen zum Fietsenbus beantwortet Ihnen gerne die Mobilitätszentrale der VGB, Tel.: 05921 - 80350.

Haltestellen des Fietsenbusses im Überblick

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.