kunstwegen-Objekt "Der drehende Kreisel"

Auf einen Blick

  • Emlichheim
  • Museen/Sammlungen,…

Olafur Eliasson, "Der drehende Park", 2000

Olafur Eliasson, "Der drehende Park", 2000

Quaderförmige Drahtkäfige, gefüllt mit verschieden großen Brocken des örtlichen Sandsteins werden zu leicht geschwungenen Wandelementen aufeinandergeschichtet. Angeordnet sind die sechs Mauern nach einem exakten geometrischen System. Trotz der offenen Form mit präzise nach Norden und Süden ausgerichteten Eingängen, scheint die spiralförmige Struktur ein Zentrum eines geschlossenen Raumes zu umkreisen, ohne einen Blick nach draußen zu gewähren.

Auf der Karte

kunstwegen-Objekt "Der drehende Kreisel"
49824 Emlichheim
Deutschland

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.